Bilden

Die Make-up-Produkte, die es mit dem Winter aufnehmen können


Wenn Sie nicht gerade von einem sonnigen Winterurlaub zurückgekehrt sind (in diesem Fall sind wir eifersüchtig und möchten nicht, dass er über unsere Instagram-Feeds verteilt wird), ist stumpfe Winterhaut allzu echt. Um unsere Haut frisch zu halten, haben wir uns an Make-up wie Natural Radiant Longwear Foundation (49 US-Dollar) und Radiant Creamy Concealer (30 US-Dollar) gewandt, zwei der beliebtesten NARS-Produkte, die gegen Trockenheit und Irritationen an kürzeren Tagen und bei niedrigen Temperaturen wirken. Wir ebenfalls Wenden Sie sich an Jake Broullard, den leitenden Maskenbildner von NARS. Er weiß, wie man im tiefsten Winter einen natürlichen, strahlenden Teint erhält. Hier sind die drei wichtigsten Schritte aufgeführt, mit denen Ihre Haut auch bei Minustemperaturen perfekt aussieht.

Erstens Haut

Der wichtigste Schritt zur Aufrechterhaltung eines dauerhaften Finishs ist laut Broullard die Schaffung der perfekten Basis. Da die Haut in den kälteren Monaten besonders trocken und stumpf ist, sollten Sie sich für eine Grundierung entscheiden, die aufhellt und glättet, wie NARS Radiance Primer (36 US-Dollar). Es hilft auch, dass Ihr Make-up auf Ihrer Haut haftet.

Next Up? "Wählen Sie eine Formel, die der Haut Feuchtigkeit verleiht, damit sie nie trocken aussieht", erklärt Broullard. "NARS Natural Radiant Longwear Foundation (49 US-Dollar) und Radiant Creamy Concealer (30 US-Dollar) sind aufgrund der Technologie, mit der die Formulierungen hergestellt wurden, das ganze Jahr über erstaunlich." Natural Radiant Longwear Foundation ist feuchtigkeits- und schweißhemmend, unabhängig vom Wetter. es bleibt wie ein magnet auf der haut, erklärt er.

"Radiant Creamy Concealer ist eine feuchtigkeitsspendende Formel, die korrigiert, ohne kuchenartig auszusehen und niemals unter dem Auge zu knittern. Damit ist es der perfekte Heftklammer-Concealer", fügt er hinzu.

Dann Ihre Basis

Wenn die Textur Ihrer Haut nicht optimal ist, sollten Sie beim Hinzufügen von Puder vorsichtig sein, da dies häufig zu einer Akzentuierung der Textur führt. Arbeiten Sie stattdessen mit einer Stiftung, die die Arbeit für Sie erledigt. Es ist wichtig, mit einer kleinen Menge Grundierung zu beginnen, sagt Broullard (denken Sie an ein oder zwei Pumpen auf dem Handrücken) und sie mit den Fingern aufzutragen. (Er verwendet gerne Natural Radiant Longwear Foundation, 49 US-Dollar.)

"Die Wärme Ihrer Finger schmilzt die Formel und fügt sie nahtlos in die Haut ein, was Ihnen ein natürlicheres Finish verleiht", erklärt er. Beginnen Sie Ihre Bewerbung in der Mitte Ihres Gesichts - dort weisen die Menschen normalerweise die meisten Verfärbungen auf - und arbeiten Sie sich nach außen. "Konzentrieren Sie sich auf einen Bereich nach dem anderen, anstatt Make-up überall zu verteilen", warnt er. "Wenn Sie Letzteres tun, hat der letzte Abschnitt, den Sie ausblenden, bereits mit dem Abbinden und Trocknen begonnen, was zu einem dickeren Aussehen führen kann."

Wenn Sie in einem bestimmten Bereich mehr Abdeckung benötigen, tippen Sie mit dem Finger auf das Fundament. Dadurch wird die Abdeckung erhöht, während das Produkt glatt aussieht. Da Foundation bereits Deckung bietet, verwenden Sie Concealer wie NARS® Radiant Creamy Concealer (30 USD) nur in den Bereichen, die Sie am meisten benötigen. Wenn Sie zum Beispiel dunkle Ringe haben, die nicht verschwinden, empfiehlt Broullard, die Trifecta zu probieren.

• Das Trifecta ist eine von mir entwickelte Technik, die auf die verschiedenen Töne abzielt, mit denen wir die Dunkelheit unter den Augen korrigieren können. Zuerst tragen Sie einen pinkfarbenen Concealer auf, um der Dunkelheit unter den Augen entgegenzuwirken und sie zu korrigieren. Dann betupfen Sie den Concealer mit einer goldfarbenen Basis, um das Rosa zu neutralisieren. Beenden Sie den Vorgang mit einem Concealer, der mindestens zwei Nuancen heller als Ihr Hautton ist, um den Bereich aufzuhellen

Und noch etwas extra

Wenn Sie mit dem Auftragen von Foundation und Concealer fertig sind, fügen Sie durch Hervorheben und Konturieren eine dauerhafte Dimension hinzu. • Konturierung sollte nicht offensichtlich sein. Sie sollten es nicht sehen - es ist eine Illusion «, sagt Broullard. Verwenden Sie einen NARS Radiant Creamy Concealer-Farbton (30 US-Dollar), der zwei Töne dunkler ist als der tatsächliche Concealer-Farbton, und konzentrieren Sie sich auf die Bereiche Ihres Gesichts, die weniger ausgeprägt sein sollen, z. B. die Stirnseiten, die Kieferpartie und die Seiten von das Kinn. Sobald Sie den Concealer aufgetragen haben, stellen Sie sicher, dass er eingemischt ist, indem Sie Ihre Hände in Ihr Gesicht drücken.

Hervorheben ist hingegen das Gegenteil: Sie möchten auf bestimmte Bereiche Ihres Gesichts aufmerksam machen. Wählen Sie einen Farbton für Radiant Creamy Concealer (30 USD), der zwei Töne heller ist als Ihre eigentliche Concealer-Farbe, und tragen Sie ihn auf den Lippenbogen, die Wangenknochen, die Nasenmitte und die Stirnmitte auf. "Wenn ich zum Hervorheben und Konturieren keinen Concealer verwende, verwende ich normalerweise sowohl eine Creme als auch ein Puder" The Multiple in Copacabana ", 39 US-Dollar und" Highlighting Powder ", 38 US-Dollar zum Hervorheben, Verstärken und Vertiefen" ", erklärt Broullard. (Wenn Ihre Haut trockener ist, lassen Sie den Puder aus und halten Sie sich an Cremes.)

Nachdem Sie sich an die Arbeit gemacht haben, stellen Sie sicher, dass Ihr Make-up lange hält, indem Sie es mit einem nicht trocknenden, durchscheinenden Puder wie NARS Light Reflecting Loose Setting Powder (37 US-Dollar) bestäuben, das alles in Position bringt, ohne das natürliche Finish zu trüben.

Kaufen Sie die Foundation und Concealer

NARS Cosmetics Natural Radiant Longwear Foundation (erhältlich in 22 Farben) $ 49ShopNARS Cosmetics Radiant Creamy Concealer (erhältlich in 22 Farben) $ 30Shop