Wellness

7 Möglichkeiten, wie Schlafmangel Ihr Leben (und Ihre Gesundheit) ernsthaft beeinträchtigen kann

7 Möglichkeiten, wie Schlafmangel Ihr Leben (und Ihre Gesundheit) ernsthaft beeinträchtigen kann



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ich würde meine Beziehung zum Schlaf als "kompliziert" beschreiben. Ich mache jede Nacht Phasen durch, in denen ich bis 10 Uhr im Bett bin, buche in der Hand und schlafe angenehm ein. Auf der anderen Seite gibt es Zeiten, in denen ich im Bett sitze, der Laptop hell leuchtet und stressig E-Mails beantworte, um wenige Minuten später in einen unruhigen Schlaf zu geraten. Ersteres führt zu einem strahlenden und ausgeruhten Erwachsenen. Letzteres führt zu einem übermäßig koffeinhaltigen und durcheinandergebrachten Durcheinander eines Menschen.

Das fasst im Grunde alles zusammen, was ich über die Wichtigkeit des Schlafs weiß. Genauer gesagt, ich weiß, dass ich, wenn meine Schlafroutine gesund ist, wie eine gut geölte Maschine arbeite. Wenn dies nicht der Fall ist, fühle ich die emotionale und physische Belastung, die normalerweise durch das Betrachten von entsteht Das Notebook. Laut Business Insider gibt es dafür einen Grund. Schlafentzug birgt einige ernsthafte Gesundheitsrisiken, darunter ein höheres Risiko für verschiedene Krankheiten, Stimmungsstörungen und mehr.

Stocksy

Schlafentzug ist mit einem höheren Krebsrisiko verbunden

Nach Angaben der National Sleep Foundation ist Schlafmangel mit einer höheren Rate bestimmter Krebsarten verbunden, nämlich Brustkrebs bei Frauen und Prostatakrebs bei Männern. Nehmen Sie es aus einem Artikel, der auf der Website von Johns Hopkins Medicine veröffentlicht wurde: "Störungen der 'biologischen Uhr' des Körpers, die den Schlaf und Tausende anderer Funktionen steuert, können die Wahrscheinlichkeit von Krebserkrankungen der Brust, des Dickdarms, der Eierstöcke und der Prostata erhöhen . " Dies gilt insbesondere für Personen, die im Schichtdienst arbeiten. "Die Einwirkung von Licht während der Arbeit über Nacht in Schichten über mehrere Jahre kann den Melatoninspiegel senken und das Wachstum von Krebs fördern."

Schlafentzug ist mit Entzündung und erhöhtem Risiko für Herzerkrankungen verbunden

Schlafmangel wirkt sich unangenehm auf Entzündungen und die Gesundheit des Herzens aus. Einer Studie zufolge kann ein regelmäßiger Schlafentzug das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen erhöhen. In der Tat zeigte eine andere Studie, dass "sowohl akuter totaler als auch kurzfristiger partieller Schlafentzug zu erhöhten hochempfindlichen CRP-Konzentrationen führte, einem stabilen Entzündungsmarker, von dem gezeigt wurde, dass er die kardiovaskuläre Morbidität vorhersagt". Darüber hinaus schlugen die Forscher vor, dass "Schlafmangel eine der Möglichkeiten sein könnte, Entzündungsprozesse zu aktivieren und zur Assoziation von Schlafbeschwerden, kurzer Schlafdauer und kardiovaskulärer Morbidität beizutragen, die in epidemiologischen Studien beobachtet wurden."

Schlafentzug stört das Gedächtnis

Business Insider schreibt eine Studie vor, in der nachgewiesen wurde, dass Schlafentzug sich negativ auf das Kurzzeitgedächtnis bei Erwachsenen auswirken kann (insbesondere hatten müde Erwachsene größere Schwierigkeiten, sich an die gelernten Wörter zu erinnern als ausgeruhte)

Das Langzeitgedächtnis ist ebenfalls betroffen. Dies geht aus einer im Journal of the American Medical Association veröffentlichten Studie hervor, in der es heißt: "Zahlreiche Studien haben Schlafstörungen mit kognitiven Beeinträchtigungen bei älteren Erwachsenen in Verbindung gebracht. Es wurde gezeigt, dass Menschen mit Alzheimer-Krankheit (AD) mehr Zeit im Bett verbringen, wenn sie wach sind und haben mehr fragmentierten Schlaf als diejenigen ohne AD, und Studien von gesünderen älteren Erwachsenen dokumentieren Zusammenhänge zwischen schlechterem Schlaf nach eigenen Angaben und geringerer kognitiver Leistung

Schlafentbehrte Menschen haben eher mit ihrem Gewicht zu kämpfen

Das haben wir alle schon durchgemacht. Nach einer unruhigen Nacht ist diese Büro-Snackschublade umso verlockender. Plötzlich sehnen wir uns nach verarbeiteten und zuckerhaltigen Lebensmitteln. Ich jedenfalls habe nach einem unruhigen Flug mit roten Augen vielleicht ein ganzes Pint Eis gegessen oder auch nicht. Wie sich herausstellt, steckt viel Wissenschaft dahinter. Anscheinend erhöht Schlafentzug die Reaktion des Gehirns auf kalorienreiche Nahrung. Es erhöht auch den Appetit, wodurch Erwachsene mit Schlafentzug eher Probleme haben, ein gesundes Gewicht zu halten.

Schlafentzug senkt Ihre Immunität

Das ist verrückt, aber wahr. Selbst eine einzige Nacht mit schlechtem Schlaf kann die Fähigkeit Ihres Immunsystems beeinträchtigen, normal zu funktionieren, was bedeutet, dass Sie anfälliger für Infektionen sind. Dies könnte erklären, warum Menschen mit Schlafentzug fast dreimal so häufig erkältet waren wie ihre gut ausgeruhten Altersgenossen. Nehmen Sie dies als PSA. Der Winter ist im Grunde genommen da, dh Erkältungs- und Grippeviren bereiten sich auf die Ausbreitung vor. Helfen Sie Ihrem Immunsystem, indem Sie schlafen

Aufspritzen

Schlafentzug altert Ihre Haut

Dies ist eine große Herausforderung für Schönheitsliebhaber. Untersuchungen haben ergeben, dass chronisch schlechte Schlafqualität mit erhöhten Anzeichen von Alterung, verminderter Hautbarrierefunktion und geringerer Zufriedenheit mit dem Aussehen einhergehen kann. Das heißt, Schlaf ist für unsere Hautpflege genauso wichtig wie Sonnenschutz, Serum und Feuchtigkeitscreme

Schlafentzug wirkt sich auf die psychische Gesundheit aus

Es ist nicht alles physisch. Schlafentzug kann auch Ihre Stimmung und Ihre geistige Gesundheit in hohem Maße beeinträchtigen. Untersuchungen zufolge kann Schlafmangel unter anderem zu Einsamkeit, Reizbarkeit und geringerem selbstberichteten Glück führen. Im Laufe der Zeit kann dies zu ernsthaften psychischen Problemen führen. Eine Studie ergab, dass Schlaflosigkeit ein "zweifaches Risiko für die Entwicklung von Depressionen" im Vergleich zu Menschen ohne Schlafstörungen hatte.

Diese Forschung ist beängstigend, aber nicht dazu gedacht, Ihren Schlafstress zu erhöhen (was ich schwöre, ist eine echte Sache). Informationen, die für die Entwicklung einer konsistenten und gesunden Routine wichtig sind. Das Schlüsselwort hier ist konsequent, woran ich selbst arbeiten muss. Tun Sie sich selbst einen Gefallen und verpflichten Sie sich jede Nacht zu einer bestimmten Schlafenszeit. Versuchen Sie, eine gute Schlafhygiene zu praktizieren, die Sie auf einen erfolgreichen Schlaf vorbereitet. In der Zwischenzeit haben wir ein paar wichtige Dinge für die Schlafenszeit zusammengetragen, auf die Team Byrdie schwört.

Shhh Silk White Marble Kissenbezug $ 105ShopESYM Lavender Essential Oil $ 28ShopMoon Juice Dream Dust $ 38ShopDer Buchclub stört Sehenswürdigkeiten Blue Light-Blocking Glasses $ 30Shop